Wohnimmobilien zur Miete

Attraktive Maisonettewohnung in der Leeraner Altstadt, Wohnung 3.29

Objektdetails

Objekt-Nr: VM275

Kaltmiete
1.250,00 EUR
Betriebs-/ Nebenkosten
240,00 EUR
Nebenkosten inkl. Heizkosten
ja
Kautionsbetrag
1.800,00 EUR
provisionspflichtig
nein
Wohnfläche
ca. 125 m²
Zimmerzahl
4
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl separater WC's
1
Anzahl Stellplätze
1
Art der Ausstattung
gehoben
Etage
3. Obergeschoss und Dachgeschoss
Heizungsart
Fußbodenheizung
Befeuerung
Gas
Bodenbelag
Fliesen, Parkett
Küche
Einbauküche, offene Küche
Badezimmer
mit Dusche, mit Fenster
weitere Räume
Abstellraum, Gäste-WC
Serviceleistungen
Hausmeister, Reinigung
Eignung
für WGs geeignet
Personenaufzug
ja
Keller
ja
Balkon / Terrasse
ja
Technik
Kabel- oder Satelliten-TV
Verglasung
dreifach verglast
Fenster
Kunststoff
Rollladen
ja
Rollladen (Art)
elektrisch
Gebiet
Stadtzentrum
Baujahr
2017
Zustandsart
neuwertig
Nutzungsart
Wohnen
verfügbar ab
ab sofort
Gewerbliche Nutzung möglich
nein
Haustiere
nein
Wohnungsnummer
3.29
Verbrauch laut Energieausweis
ca. 46 kWh/(m²a)
Energieausweisklasse
A

Beschreibung der Lage

„Harderwyker Gärten“
ein Name, ein Gebäude, ein Projekt.

Wer die 500 Jahre alte Harderwykenburg, welche auch als „Erstes Haus Leer“ bezeichnet wird, kennt, weiß, dass ein Neubau mit Bezug auf ihren Namen für Zentralität und Verbundenheit zum historischen Leeraner Stadtkern steht.
Und genau das soll der Name ausdrücken: Nähe zum urbanen, städtischen Treiben, welche oftmals den Verzicht auf das Auto ermöglicht. So befindet sich die Fußgängerzone ca. 300 m von der Immobilie entfernt. Sie und somit auch die wunderschöne Uferpromenade sind bequem fußläufig erreichbar. Die historische Altstadt von Leer, welche mit ihrem maritimen Flair besticht, beginnt ebenfalls quasi vor der Haustür. Neben vielen kleinen und interessanten Läden sind hier auch das Rathaus, das Teemuseum und das Heimatmuseum, welches nicht nur für Geschichtsliebhaber ein Muss ist, zu finden.

Wenn städtisches Treiben dann elementarer Ruhe weichen soll, lohnt sich ein Blick auf den zweiten Teil des Projektnamens: Gärten.

Dieser Name stellt einen Bezug zum Park der Harderwykenburg dar, welcher über eine artenreiche Flora verfügt und teilweise unter Naturschutz steht. Weiterhin sind vor allem westlich der geplanten Immobilie zahlreiche Gärten angelegt, welche eine grüne Oase darstellen.
Naturliebhaber kommen außerdem im ca. 2 km entfernten Naturschutzgebiet auf ihre Kosten.

Dass die Lage auch ein hohes Maß an Familienfreundlichkeit aufweist, verdeutlichen die nahe gelegenen Schulen sowie verschiedene Kindertagesstätten.

An sportlichen und anderen Aktivitäten mangelt es dank verschiedener Vereine ebenfalls nicht. Neben anerkannten Sportvereinen, welche Fußball, Handball und vieles mehr anbieten, ist auch die Homepage des Rudervereins einen Besuch wert.

Beschreibung der Ausstattung

Whg 3.29:
Die hier angebotene Maisonettewohnung befindet sich in einem Neubau mit insgesamt 31 Wohneinheiten in der Altstadt in 26789 Leer.
Die Wohnfläche von insgesamt ca. 125 m² erstreckt sich über 2 Etagen. Ob in einem der beiden im Dachgeschoss gelegenen Zimmern, im vollwertigen Bad oder in der großzügigen Galerie, hier können Sie Ihren Einrichtungswünschen freien Lauf lassen. Im unteren Teil der Wohnung wiederum erwarten Sie ein Privatbad, ein offener Wohn- und Kochbereich inklusive Einbauküche sowie der Zugang zum westlich ausgerichteten Balkon mit Weitblick.
Die Wohnung lässt sich bequem mit einem Aufzug erreichen.
Eine Nutzung als 2er WG ist ebenfalls möglich.


Die Nutzung eines Abstellraums im Keller sowie ein Tiefgaragenstellplatz sind im Mietpreis enthalten.
Die Unterbringung von Fahrrädern ist ebenfalls in der Tiefgarage möglich.

Ein Bezug der Wohnung ist kurzfristig möglich.

Beschreibung der Preisgestaltung

Kaltmiete: 1.250,- €
Nebenkostenvorauszahlung inkl. Heizkosten: 240,- €
Strom ist vom Mieter direkt anzumelden und zu zahlen.
Kaution: 1.800,- €